Weibliche Gruppen mit M
Home > Weibliche Gruppen mit M
Home
Links
Suchen
Neues
Blog
Kontakt
Mabel
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: die Liebenswerte
Wörter: amare=lieben (Lateinisch)
Varianten: Mabel  Englisch  
 Amabel  Englisch  
 Amabilis  Lateinisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  
 1 Variante mehr...

Mabra
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht von 'Mabry', einer abgewandelten Form des Familiennamens 'Maybury'
Varianten: Mabra  Englisch  

Magdalena
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: die aus Magdala Stammende
Angaben zur Herkunft: Beiname von Maria Magdalena, in der Bibel einer der treuesten Jüngerinnen Jesu
 zur Zeit Jesu war Magdala eine Stadt am See Genezareth, deren Name wiederum auf ein hebräisch/aramäisches Wort für 'Turm' zurückgeht
Wörter: migdal=der Turm (Hebräisch)
Varianten: Magdalena  Deutsch, Skandinavisch, Niederländisch, Spanisch, Portugiesisch, Tschechisch, Polnisch  Onomatistik
 Lena  Deutsch  Onomatistik
 Lene  Deutsch  
 Madlen  Deutsch  
 Madlena  Deutsch  
 Madlene  Deutsch  
 Magdalene  Deutsch, Englisch  
 Maddalena  Italienisch  
 Madelane  Englisch  
 Madeleine  Französisch  Onomatistik
 Madelena  Italienisch, Spanisch  
 Madeline  Englisch  Onomatistik
 Magdalen  Englisch  
 Lenka  Tschechisch, Polnisch  Onomatistik
 21 Varianten mehr...

Maira
Herkunftssprache: Altgriechisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: vielleicht von einem griechischen Namen für den Stern Sirius
Varianten: Maira  Englisch  

Maja
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Amme, Hebamme (?)
Angaben zur Herkunft: 'Maia' ist in der griechischen Mythologie die schönste der Plejaden und die Mutter des Merkur
 der Name 'Maia' bedeutet vielleicht Amme, Hebamme
 'Maja', später mit der griechischen 'Maia' gleichgesetzt, ist in der römischen Mythologie eine Fruchtbarkeitsgöttin, die Göttin des Wachstums im Frühling
 der Monatsname 'Mai' ist vom Name Maja der römischen Göttin abgeleitet
Wörter: maia=die Amme, die Hebamme (Altgriechisch) ; mai-=gross (Lateinisch) ; (Deutsch)
Varianten: Maja  Deutsch, Skandinavisch  Onomatistik
 Maia  Italienisch  Onomatistik
 2 Varianten mehr...

Malak
Herkunftssprache: Arabisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Engel
Angaben zur Herkunft: Arabisch 'malak' geht wie das praktisch gleichlautende hebräische Wort auf eine alte semitische Wurzel mit der Bedeutung 'senden' zurück
 Arabic 'malak' together with a very similar Hebrew word of the same meaning derives from an old Semitic root word with the meaning 'to send'
Wörter: malak=der Engel, der Bote (Arabisch) ; melek=der Engel (Türkisch)
Varianten: Malak  Arabisch  
 Malaak  Arabisch  
 1 Variante mehr...

Malika
Herkunftssprache: Arabisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Königin
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Malik
Varianten: Malika  Arabisch  
 Melika  Arabisch, Türkisch  
 1 Variante mehr...

Malwine
Herkunftssprache: Englisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: im 18. Jh. von James Mcpherson für seine Ossian-Dichtung erfunden
 der Name sollte vielleicht 'glatte Augenbraue' in Gälisch/Schottish bedeuten
Wörter: mala=die Augenbraue (Schottisch)
Varianten: Malwine  Deutsch  
 Malvina  Englisch, Schottisch, Skandinavisch  
 Malwina  Polnisch  
 1 Variante mehr...

Manavi
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: erste Frau, ursprüngliche Frau (?)
Varianten: Manavi  Indisch  

Mandana
Herkunftssprache: Persisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: ewig, unvergänglich
Wörter: mandana=ewig, unvergänglich (Persisch)
Varianten: Mandana  Persisch  

Manuela
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Gott sei mit uns
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Manuel
Varianten: Manuela  Deutsch, Italienisch, Spanisch  Onomatistik
 Emanuela  Italienisch  
 Emanuelle  Französisch  
 Emmanuelle  Französisch  
 6 Varianten mehr...

Mara
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: bitter
Angaben zur Herkunft: in der Bibel nimmt Noemi nach dem Tod ihres Mannes den Namen 'Mara' an
Wörter: marah=bitter (Hebräisch)
Varianten: Mara  Deutsch, Englisch  
 2 Varianten mehr...

Marcella
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: dem Mars (dem römischen Kriegsgott) geweiht
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Marcel
Varianten: Marcella  Italienisch  Onomatistik
 Marcelle  Französisch  
 1 Variante mehr...

Margarete
Herkunftssprache: Altgriechisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: die Perle
Angaben zur Herkunft: als Name aus dem Lateinischen ins Deutsche übernommen
 im Mittelalter verbreitet durch den Namen der hl. Margarete von Antiochia (3./4. Jh.)
 das griechische Wort 'margarites' stammt vielleicht ursprünglich aus dem Persischen mit der Bedeutung 'Kind des Lichts' (gemäss der Vorstellung der Perle als Tautropfe, der durch Mondlicht verändert wurde)
Wörter: margarites=die Perle (Altgriechisch)
Varianten: Margarete  Deutsch  
 Gretel  Deutsch  Onomatistik
 Margareta  Deutsch, Skandinavisch, Slawisch  Onomatistik
 Margaretha  Deutsch, Skandinavisch, Slawisch  Onomatistik
 Margarethe  Deutsch  
 Margot  Deutsch, Französisch  Onomatistik
 Margret  Deutsch  Onomatistik
 Rita  Deutsch, Italienisch, Spanisch  Onomatistik
 Maggie  Englisch  
 Maggy  Englisch  
 Margaret  Englisch  
 Margarita  Spanisch  Onomatistik
 Margherita  Italienisch  Onomatistik
 Margit  Skandinavisch  
 Margitta  Skandinavisch  
 Margrete  Skandinavisch  
 Marguerite  Französisch  Onomatistik
 Marjorie  Englisch  
 Meg  Englisch  
 40 Varianten mehr...

Maria
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Verbitterung (?)
Angaben zur Herkunft: als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe
 Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung'
 eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird)
 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische
 wohl der am weitesten verbreitete christliche weibliche Name
Wörter: mirjam=die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch) ; mry=der Geliebte (Ägyptisch)
Varianten: Maria  Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Englisch, Skandinavisch, Niederländisch, Polnisch, Griechisch  Onomatistik
 Maike  Deutsch, Niederdeutsch, Friesisch  
 Mareile  Deutsch, Schweizerdeutsch  
 Mariana  Deutsch  
 Mariane  Deutsch  
 Marie  Deutsch, Französisch, Tschechisch  Onomatistik
 Marion  Deutsch, Französisch, Englisch  Onomatistik
 Mariona  Deutsch  
 Marisa  Deutsch, Italienisch, Spanisch, Englisch  
 Mirjam  Deutsch, Niederländisch  Onomatistik
 Manon  Französisch  
 Mariella  Italienisch  
 Marietta  Italienisch  
 Mariette  Französisch  
 Marita  Italienisch, Spanisch  Onomatistik
 Mary  Englisch  Onomatistik
 María  Spanisch  
 Maureen  Englisch  
 May  Englisch  
 Manja  Russisch  
 Marija  Russisch, Slowenisch  Onomatistik
 Marika  Ungarisch  
 Mariska  Ungarisch  
 Marja  Russisch  
 Maruschka  Russisch  
 Meeri  Finnisch  
 Maria  Lateinisch, Altgriechisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  Onomatistik
 Mariam  Altgriechisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  Onomatistik
 Mariamne  Hebräisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  
 Mirjam  Aramäisch, Hebräisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  Onomatistik
 75 Varianten mehr...

Marianne
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: Doppelform aus Maria und Anna
Varianten: Marianne  Deutsch, Englisch, Französisch  Onomatistik
 Marianna  Deutsch, Englisch, Italienisch  
 Marianka  Polnisch  
 3 Varianten mehr...

Marie-Florence
Herkunftssprache: Französisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: Doppelform aus 'Marie' und 'Florence'
Varianten: Marie-Florence  Französisch  

Marina
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: vom Meer, am Meer lebend
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Marin
Varianten: Marina  Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Griechisch, Russisch, Rumänisch  Onomatistik
 Maren  Skandinavisch, Friesisch  Onomatistik
 Marine  Französisch  Onomatistik
 3 Varianten mehr...

Maris
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: von einem lateinischen Titel 'stella maris' (Stern des Meeres) für Maria, die Mutter von Jesus
Wörter: mare=das Meer (Lateinisch)
Varianten: Maris  Englisch  
 Maresa  Englisch  
 2 Varianten mehr...

Marlene
Herkunftssprache: Deutsch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: Doppelform aus 'Maria' und 'Lena' (Kurzform von Magdalena)
 bekannt durch die Schauspielerin Marlene Dietrich bzw. deren Künstlernamen (richtiger Name: Maria Magdalene von Losch)
Varianten: Marlene  Deutsch, Englisch  Onomatistik
 4 Varianten mehr...

Martha
Herkunftssprache: Aramäisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Herrin, Gebieterin
Angaben zur Herkunft: in der Bibel ist Martha die Schwester des Lazarus
Wörter: marta=die Herrin (Aramäisch)
Varianten: Martha  Deutsch, Englisch, Skandinavisch, Griechisch  Onomatistik
 Marta  Italienisch, Spanisch  Onomatistik
 Marthe  Französisch  Onomatistik
 4 Varianten mehr...

Martina
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Martin
Varianten: Martina  Deutsch  Onomatistik
 Martine  Französisch  Onomatistik
 3 Varianten mehr...

Marzanna
Herkunftssprache: Altslawisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: in der slawischen Mythologie ist Marzanna die Göttin des Winters und des Todes
 'Marzanna' ist die polnische Form des Namens dieser Göttin
 der Name leitet sich ab von einer sehr alten Wurzel 'mor' (Tod), die bereits im Indoeuropäischen nachweisbar ist (auf Deutsch ist 'Mord') damit verwandt)
 wahrscheinlich leitet sich der polnische Name des Monats März 'marzec' ebenfalls von dieser Wurzel ab
Wörter: mor=der Tod (Indoeuropäisch) ; marzec=der März (Polnisch)
Varianten: Marzanna  Polnisch  
 Marzena  Polnisch  

Mathilde
Herkunftssprache: Althochdeutsch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: alter deutscher zweigliedriger Name
 in Deutschland verbreitet durch die hl. Mathilde, Gemahlin Heinrichs I. und Mutter Ottos des Grossen
Wörter: maht=die Macht, mächtig (Althochdeutsch) ; hiltja=der Kampf (Althochdeutsch)
Varianten: Mathilde  Deutsch, Französisch  Onomatistik
 Mathilda  Deutsch, Englisch  
 Matilde  Deutsch, Französisch  
 Mechthild  Deutsch  
 Maud  Englisch  
 Maude  Englisch  
 9 Varianten mehr...

Maxima
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: die Grösste
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Maxim
Varianten: Maxima  Spanisch  

Melanie
Herkunftssprache: Altgriechisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: die Dunkle, die Schwarze
Angaben zur Herkunft: in der griechischen Mythologie ist Melania ein Beiname der Fruchtbarkeitsgöttin Demeter
Wörter: melas=schwarz (Altgriechisch)
Varianten: Melanie  Deutsch, Englisch, Niederländisch  Onomatistik
 Mélanie  Französisch  
 Melania  Altgriechisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  
 3 Varianten mehr...

Melina
Herkunftssprache: Altgriechisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Frau von der Insel Melos (?)
Varianten: Melina  Deutsch  Onomatistik
 Meline  Deutsch  
 1 Variante mehr...

Melissa
Herkunftssprache: Altgriechisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: die Biene
Angaben zur Herkunft: in der griechischen Mythologie ist Melissa eine Nymphe, die sich um den jungen Zeus kümmerte
Wörter: melitta=die Biene (Altgriechisch) ; melissa=die Biene (Altgriechisch)
Varianten: Melissa  Deutsch  
 Melitta  Deutsch  
 Mélissa  Französisch  
 4 Varianten mehr...

Mercedes
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: ursprünglich der Name des Marienfestes 'Maria de mercede redemptionis captivorum' ('Maria von der Gnade der Gefangenenerlösung')
 kommt später auch vor in der spanischen Bezeichnung 'Maria de las Mercedes' (Maria von der Gnade)
 stellvertretender Name für Maria, deren Taufname früher aus religiöser Scheu gemieden wurde
 aus dem Spanischen übernommen
Wörter: merced=die Gnade (Lateinisch)
Varianten: Mercedes  Deutsch, Spanisch, Englisch  
 Mercede  Italienisch  
 1 Variante mehr...

Merlind
Herkunftssprache: Althochdeutsch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: alter deutscher zweigliedriger Name
Wörter: mari=berühmt, bekannt (Althochdeutsch) ; lind=milde, freundlich, sanft (Althochdeutsch)
Varianten: Merlind  Deutsch  
 Merlinde  Deutsch  

Michaela
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Wer ist wie Gott?
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Michael
Varianten: Michaela  Deutsch, Niederländisch, Englisch  Onomatistik
 Michelle  Französisch, Englisch, Deutsch  Onomatistik
 Micaela  Italienisch, Spanisch  
 Micheline  Französisch  
 Michèle  Französisch  
 Miguela  Spanisch  
 Mikaela  Skandinavisch  
 11 Varianten mehr...

Michal
Herkunftssprache: Hebräisch
Geschlecht: weiblich
Bedeutung/Übersetzung: Bach (?)
Angaben zur Herkunft: in der Bibel ist Michal eine Tochter Sauls, die David heiratet
Varianten: Michal  Deutsch, Englisch  
 1 Variante mehr...

Milena
Herkunftssprache: Altslawisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Milan
Varianten: Milena  Deutsch, Tschechisch, Russisch  
 2 Varianten mehr...

Mireille
Herkunftssprache: Provenzalisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: französische Form von provenzalisch 'Mirèio'
 bekanntgeworden durch die Verserzählung 'Mirèio' (1859) von F. Mistral
Wörter: mirar=bewundern (Provenzalisch)
Varianten: Mireille  Französisch  
 Mirella  Italienisch, Spanisch  
 Mirèio  Provenzalisch (alte/ursprüngliche Namens-Form)  
 2 Varianten mehr...

Mirna
Herkunftssprache: Altslawisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: als slawischer Name abgeleitet von 'mir' (Frieden)
Wörter: mir=der Friede (Altslawisch)
Varianten: Mirna  Slawisch  

Moana
Herkunftssprache: Maori
Geschlecht: weiblich
Wörter: moana=das Meer (Maori)
Varianten: Moana  Deutsch, Englisch  

Monika
Herkunftssprache: Lateinisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: Herkunft nicht sicher bekannt
 wird z.T. abgeleitet von lat. 'monachus' 'Mönch'
 wurde im Mittelalter verstanden als zu lat. 'monere' 'beraten' gehörig
 bekannt durch die hl. Monika (4. Jh.), der Mutter des Kirchenvaters Augustinus
 da die hl. Monika aus Karthago stammte, könnte der Name auch nordafrikanischer bzw. phönizischer Herkunft sein
Wörter: monachus=der Einsiedler, der Mönch (Lateinisch) ; monere=beraten, warnen (Lateinisch)
Varianten: Monika  Deutsch, Skandinavisch  Onomatistik
 Moni  Deutsch  
 Monica  Italienisch, Englisch, Portugiesisch  Onomatistik
 Monique  Französisch  Onomatistik
 Mónica  Spanisch  
 3 Varianten mehr...

Morgana
Herkunftssprache: Keltisch
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft:Siehe männliche Form Morgan
Varianten: Morgana  Englisch  
 Morgane  Englisch  
 2 Varianten mehr...

Myrine
Herkunftssprache: Unbekannt
Geschlecht: weiblich
Angaben zur Herkunft: in der griechischen Mythologie ist Myrine eine Königin der Amazonen
Varianten: Myrine  Englisch  
 Myrene  Englisch